Was bedeutet Azahar ?


Die Azahar Linie der Benditaluz Körperpflege Kollektion ist durch ihren Duft besonders beliebt. Aber woher kommt der Duft in den Benditaluz Produkten? Azahar oder El Azahar ist spanisch für Orangenblüte, vermutlich mit Ursprung im arabischen. Der leicht süßliche Duft der Orangenblüte, der an Vanille und Jasmin erinnert, ist der Grund für ihre Beliebtheit. Die Blüte wird oft in Duftöl, Parfum oder für Körperpflegeprodukte verwendet. Aus den Blüten gehen die Früchte (Orangen) hervor. Tatsächlich lassen sich die Blüten auch zu Tee verarbeiten, mit einer honigartigen Süße. Nachts duften die Orangenblüten stärker, um auch im Dunkeln Insekten für die Bestäubung anzulocken. Als Selbstbestäuber ist sie jedoch in der Lage dies auch ohne Fremde Hilfe zu tun. Die „Azahar“ Orangenblüte ist hell weiß und setzt sich so von dem immergrünen Hintergrund der Pflanze ab. Auf den Knospen sind kleine dunkle Punkte zu sehen, die Öl Drüsen, die Pollen sind leicht gelb. Man geht davon aus, dass der Orangenbaum und ihre Blüten durch die Araber (und oder Portugiesen) nach Europa kamen. Diese wiederum nutzten die Orangenbäume tatsächlich eher für ihren Duft als zum Verzehr.

Für Hobbybotaniker hier ein ausführlicher Artikel über die Orangenblüte und Orangebaumpflege zu Hause hier.

Was ist die Bitterorange und warum wird sie von Benditaluz verwendet?

Geschichte der Bitterorange 

Benditaluz Kosmetik Qs&As

Benditaluz Kollektion