Was ist Maltit

Maltit

Maltit, auch Maltitol genannt, ist ein Zuckeraustauschstoff und kein Süßungsmittel. Beide werden oft bei zuckerfreien oder zuckreduzierten Lebensmitteln verwendet. Zuckeraustauschstoffe haben allerdings eine "schwächere" Süßkraft als Süßungsmittel, welche gerne eine hundertfache "Stärke" von üblichem Haushaltszucker haben (hier gilt die Wahrnehmung der Süße von Haushaltszucker als Ausgangspunkt).

Daher wird Maltit oft in Kombination mit anderen Süßungsmittel eingesetzt (wie z.B. in der dunklen "Schokolade ohne Zucker" von Artechoc).

Maltit ist ein Zuckeralkohol. Zuckeralkohole sind eine Art von Kohlenhydrat, die teilweise an Alkohol und teilweise an Zucker erinnern. Zuckeralkohole kommen natürlicherweise in einigen Pflanzen und Früchten vor. Für die Lebensmittelindustrie werden Zuckeralkohole durch bakterielle Fermentation von Stärke gewonnen.

Was ist Lactitol

Was ist Acesulfame K

Dunkle Schokolade ohne Zucker